Termine & Events

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen können unsere Veranstaltungen zumindest teilweise wieder in Präsenz stattfinden, wir bemühen uns aber, weiterhin auch eine digitale Teilnahme zu ermöglichen. Materialen der bereits stattgefundenen Veranstaltungen findet Ihr in unserer Dropbox, solltet Ihr was zu lesen wollen. 🙂

Termine

Orga-Team
zweiwöchentliche Treffen freitags um 14 Uhr, online (Anfrage an info[at]feministische-theorien-freiburg.de)

Lesekreis (Ankündigung via Mailingliste, Facebook & Instagram)

Diversität in Academia anhand von Mary Rambaran-Olms, M. Breann Leakes und Micah James Goodrichs Medieval Studies. The Stakes of the Field (für Mitglieder der Uni Freiburg hier abrufbar), für die Diskussion ist Michael Ott aus der Germanistischen Mediävistik Freiburg zu Gast
25.05.2022, 16 bis 18 Uhr, hybrid, Anmeldungen mit Angabe, ob vor Ort oder online teilgenommen werden möchte, bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de

Workshops (Ankündigung via Mailingliste, Facebook & Instagram)

Balthazar Bender: Letʼs talk about Asexuality. Ein Einführungsworkshop zu Asexualität, Diskriminierung und Intersektionalität (Teil II)
3.05.2022, 18:00 bis 20:00 Uhr, ZAG (Belfortstr. 20, Vorderhaus), es gilt Maskenpflicht, testet euch bitte außerdem vorher und kommt nur bei negativem Ergebnis, Anmeldungen bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de; unterstützt vom StuRa der Uni Freiburg

Charlotte Hoffmann: Behandlungen und Beratung diskriminierungsfreier gestalten am Beispiel von Geschlecht
16.05.2022, 17:00 bis 19:00 Uhr, hybrid, Anmeldungen mit Angabe, ob vor Ort oder online teilgenommen werden möchte, bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de; unterstützt vom StuRa der Uni Freiburg

Muriel González Athenas: „… nicht allein mit der blöde seines gesichtes …“. Qualitative Methoden der Geschlechtergeschichte (im Rahmen des kulturwissenschaftlichen Kolloquiums von Michael Ott)
21.06.2022, 16:00 bis 18:00 Uhr, Breisacher Tor, Raum 205, es gilt Maskenpflicht, Anmeldungen bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de

Christel Baltes-Löhr: Elterlichkeit und Gutes Leben
20.07.2022, 15:00 bis 18:00 Uhr, hybrid, Anmeldungen mit Angabe, ob vor Ort oder online teilgenommen werden möchte, bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de

Kolloquium (Anküdigung via Mailingliste & Facebook)

5.11.2021, 16 bis 18 Uhr, hybrid, Anmeldungen mit Angabe, ob vor Ort oder online teilgenommen werden möchte, bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de

Events

Filmvorführung ,ReFraming‘ von Korinna McRobert mit anschließendem Online-Künstlerinnengespräch
17. und 30.11.2021, jeweils 16 bis 18 Uhr, Delphi Space Freiburg, Anmeldungen mit Datumsangabe bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de (Plätze für die Filmvorführung begrenzt, Vergabe nach Windhundprinzip), TRIGGERWARNUNG: Der Film hat sexualisierte Gewalt und Traumata zum Thema, weitere Infos über den Inhalt: https://www.korinnamcrobert.com/reframing/; unterstützt vom StuRa der Uni Freiburg

Kritische Einführungstage: Feministischer Kaffeeklatsch des AK Feministische TheorieN
19.11.2021, 16 bis 18 Uhr, G19 (Gartenstr. 19)

Kritische Einführungstage: Auftaktveranstaltung
15.11.2021, 16 bis 18 Uhr, KG I, 1231, komplettes Programm der KrEta hier abrufbar

AK Feministische TheorieN, Aktionsbündnis ,Weg mit § 218!‘ & Kritische Mediziner*innen : Infostand zum Safe Abortion Day
28.09.2021, ab 16 Uhr, Platz der Alten Synagoge

Kritische Einführungstage: Corona intersektional!
13.11.2020, 18 bis 20 Uhr, online, Anmeldungen bitte an info[at]feministische-theorien-freiburg.de

AK Feministische TheorieN, pro familia Freiburg, Kritische Mediziner*innen & Frauenbeauftragte der Stadt Freiburg: Infostand zum Safe Abortion Day
28.09.2020, ab 14 Uhr, Platz der Alten Synagoge

Gemeinsam mit dem AK Feministische TheorieN an der Demo zum Frauen*-Streik teilnehmen
8.03.2020, 15:45 Uhr, Radstation an der Blauen Brücke (Hauptbahnhof Freiburg)

AK Feministische TheorieN & BIPoC Gruppe Uni Freiburg im Rahmen des Feministischen Wanderkinos zum 8. März: Filmvorführung ,Audre Lorde. Die Berliner Jahre 1984-1992‘
27.02.2020, 20 Uhr, Kulturaggregat (Hildastr. 5)

AK Feministische TheorieN im Rahmen der Klimawoche der Kritischen Einführungstage: Klimakrise intersektional. Workshop und Diskussion
21.01.2020, 16 bis 18 Uhr, KG III, Raum 3043 (Aquarium)

Feministische VulvART: Weihnachtsbasteln (Teil des tacker-Adventskalenders)
11.12.2019, 17 bis 18 Uhr, KG IV, Raum 4008

Feministische Winter- & Weihnachtsfeier
5.12.2019, ab 20 Uhr, KG IV, Raum 4008

Kritische Einführungstage: Feministischer Kaffeeklatsch des AK Feministische TheorieN
24.10.2019, 18 bis 20 Uhr, Hermann-Herder-Str. 9, Raum 01 020 B

Kritische Einführungstage: Auftaktveranstaltung
23.10.2019, 18 bis 20 Uhr, KG III, Raum 3118

Erstsemestertag der Uni Freiburg: Markt der Möglichkeiten
18.10.2019, ab 14:30 Uhr, SC Stadion

AK Feministische TheorieN als Teil des Bündnisses für sexuelle Selbstbestimmung Freiburg: Safe Abortion Day Freiburg
28.09.2019, ab 14 Uhr, Rathausplatz

Auftaktveranstaltung: Vorstellung des Arbeitskreises und seiner Angebote 28.01.2019, 20 Uhr, KG I, HS 1098